Es gibt eine Differenz zwischen der wissenschaftlichen Wahrnehmung der Natur und deren Komplexität. Das ist ein weites Feld und wir versuchen es zu erkunden. Wenn die Frucht einer Pflanze zu einem Marketing-Gag wird, stimmt etwas nicht. Es geht nicht um Polyphenole und Antioxidantien. Das versuchen wir unseren Kunden zu vermitteln.

Der folgende Fernsehbeitrag, gesendet vom ZDF, zeigt, wie derzeit das Thema "Äpfel" in den Medien diskutiert wird. Keine Seite wird aus unserer Sicht dem Thema gerecht. Die einen Reduzieren die Frucht auf einen Imbiss, die anderen auf Polyphenole. Unser Ansatz fragt nach dem Umfeld, in welchem die Nahrung für den Menschen gedeiht.

Aber bilden Sie sich selbst eine Meinung. Wir diskutieren diese, wenn Sie es wünschen, gern mit Ihnen:

Eine Sendung über den Apfelmarkt in Deutschland